Log in:


Online:
0 users, 80 guests
Registered: 629
Newest user: Conchita
Today's birthdays
Helmut74 (46)
micy (34)
Contact
Report a bug
Policies / Information
Search

Forum: Weltbewegendes

Investiert ihr in Franken?

AuthorEntry

bettedaviseyes

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Investiert ihr in Franken?
Hallo,

ich habe schon öfters gehört, dass Menschen in Franken investieren.
Damit sollte gewährleistet werden, dass man immer noch was hat, wenn der Euro flöten geht.
Macht man das immer noch? Lohnt es sich?
2019-07-10 13:07

larsianer

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

In den Franken hat man zu der Zeit investiert, wo der Euro sehr schwach war und der Doller gestiegen war.
Mittlerweile hat sich das alles gelegt. Der Dollar ist wieder abgeschwächt und der Euro hat wieder an Wert gewonnen.
Für so viele Leute sind die Schweizer Franken deshalb gar nicht mehr so attraktiv.
Die Probleme in der EU scheinen sich zu besser, auch nach dem Brexit, sodass die Menschen nicht mehr zu den Schweizer Franken flüchten.
Ausführlichere Infos über die Ursache findest du hier: https://www.gevestor.de/details/der-franken-verliert-seine-anziehungskraft-als-fluchtburg-803195.html
2019-07-10 14:54

Polarbaer

Member

Jedwede Investition ist eine gute - nur manche halt mit Risiko verbunden. Wenn Du dich nicht auskennst und auch keinen in deinem Bekanntenkreis hast, den Du fragen kannst, investiere lieber nix in den Währungsmarkt FOREX. Das ist relativ risikoreich. Dann such Dir lieber andere Investitionsfelder.
(Meine fünf Cent dazu)
2019-08-11 20:23

Adel

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Hmm also ich muss sagen, dass ich dazu noch nicht viel gehört habe.
Aber wenn man so gutes Geld machen kann, dann sollte man investieren, keine Frage.

Ich bin auch gerade dran, eine passende Anlage für mich zu finden. Da habe ich auch unterschiedliche Anhaltspunkte online gefunden.

Da ich 2 Wohnungen zum vermieten habe, denke ich daran so etwas Geld zur Seite zu schaffen.
Konnte mich bei https://www.wohnung-jetzt.de/wohnen/die-vermietete-wohnung-als-kapitalanlage-chancen-und-risiken/ auch etwas besser informieren.

Da kannst du dich auch mal umgucken, Immobilien sind nämlich immer wieder eine gute Anlage.
2020-07-11 10:51

nyhavn

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Wenn man derzeit die Möglichkeit zu investieren hat, umso besser. Ich wäre in der heutigen Zeit vorsichtig. Und vor allem beim Anlegen in Währungen. Ein Freund, der genug Kleingeld besitzt, investiert in Immobilien. Das ist schon sicherer.
2020-08-15 01:11

Uzima

Member

Natürlich ist es gut in sowas zu investieren, aber wenn du schon in Immobilien investieren willst, willst du sie sicherlich auch irgendwann verkaufen.

Selbst investiere ich auch in Wohnanlagen und einige Immobilien, sehr gute Preise bekomme ich von der Firma Capiterra Group GmbH und auf https://capiterra.li/ kann man auch ihre Homepage finden.

Zusammen mit Birger Dehne der einer der größten Wohnungseigentümer Deutschland ist, kaufen sie Immobilien jeder Art, die sich in Wohnraum wandeln lassen.

Solltest du daher eine Immobilie verkaufen wollen, wäre es nicht schlecht sich bei ihnen zu melden! :)
2020-09-14 19:43