Online:
0 Benutzer, 33 Gäste
Registriert: 917
Neuester Benutzer: Strogue
Heute hat Geburtstag:
lisabmgrtnr (24)
SitaLon (22)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

artwalk18 2018

Wiederholender Termin, aktuelle Instanz: Donnerstag, 17. Mai 2018
Jeden Tag
Wiederholung beginnend mit 28. April 2018, bis 20. Mai 2018
Um 13:00

Kategorie: Kunst & Kultur

Kommentar
Eintritt:
  
 
  
ÖBBOEBB Routenplaner
Eventbeschreibung

Am Samstag, den 28. April, um 13 Uhr, startet das KUNST.FEST.WÄHRING 2018 mit der Eröffnung durch Bezirksvorsteherin Mag. Silvia Nossek und dem „artwalk18‟, dem Wochenende der offenen Ateliers und Galerien im 18. Bezirk. Am „artwalk18“ nehmen rund 100 Währinger Kunstschaffende und Galerien teil, um ihre Ateliers, Werkstätten, Arbeits- und Ausstellungsräume ein Wochenende lang für Kunstinteressierte zu öffnen, aktuelle Werke zu zeigen und Einblicke in aktuelle Arbeitsprozesse zu geben. Unter den diesjährigen Teilnehmer*innen sind zum Beispiel die bildenden Künstler*innen Erst Bachinger, Zita Breu, Wolfgang Dokulil, Christian Eisenberger, Mischa Erben, Alfred Graselli, Johannes Heuer, Mela Kaltenegger/ Die 4 Grazien, das Künstler-Kollektiv „Die Kulturdrogerie‟, David Oelz, Herbert Pasiecznyk, der Grand Seigneur des österreichischen Experimentalfilms Hubert Sielecki, Modedesignerin Berit Steffen und Schmuckdesigner Fritz Maierhofer. Der artwalk18 findet seit 2014 am letzten April-Wochenende statt und hat sich zu einem Fixpunkt im Währinger Kulturkalender entwickelt.

Online-Infos zum artwalk18: http://art18.at/view_site/site.php?lang=de&mid=627
Programmbroschüre (Download-Möglichkeit): http://www.art18.at/up_files/96.pdf

Es folgen am 5. und 6. Mai das von Petra Hartlieb kuratierte „LITERATUR.FEST.WÄHRING‟ mit sieben Lesungen, am 12. und 13. Mai das von Aurelia Staub kuratierte „THEATER.FEST.WÄHRING‟ mit sieben Theater und Performance-Darbietungen und am 19. und 20. Mai das von Friedl Preisl kuratierte „MUSIK.FEST.WÄHRING‟ mit acht Konzerten zwischen Wiener Lied und Indie-Pop. Zusätzlich gibt es jede Menge kreativ-künstlerische Beiträge von freien Kulturschaffenden, Kultur-Initiativen und Kunstvereinen des Bezirks, u.a. von Johanna Tatzgerns Goldfuß unlimited, Lalish-Theaterlabor, KunstbeTrieb und vom Impro.Fest.Währing, einem Festival der freien Improvisationsmusik.

Ziel des Festivals ist, das vielfältige künstlerische Potenzial des Bezirks einmal im Jahr geballt auf die Bühne zu bringen und das (Zusammen-)Leben in Währing sowie urbanistische, historische oder andere Besonderheiten des Bezirks mit künstlerischen Mitteln zu thematisieren.

Ausführliche Informationen zum Kunst.Fest.Währing: PDF-Beilagen anbei (>> Kurz-Überblick & Detailprogramm.)

Erfahre mehr über diesen Termin auf http://art18.at/view_site/site.php?lang=de&mid=627

Einmalige Anmeldung für alle Instanzen bis vor Beginn des Termins

Kalenderansicht anzeigen:
Mai 2018 || Woche 20/2018 || 17. Mai 2018