Online:
0 Benutzer, 34 Gäste
Registriert: 972
Neuester Benutzer: Gintonic04
Heute hat Geburtstag:
bella82 (35)
Bibi2110 (44)
teodoranikova (27)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Kunst & Kultur |Premiere Übern Zaun schau‘n @ THEATER AKZENT

Am Freitag, 7. April 2017, um 19:00

Kategorie: Kunst & Kultur

Ort: THEATER AKZENT Theresianumgasse 18 A-1040 Wien

Kommentar
Eintritt:Kartenpreise hier
GEWINNSPIEL
ÖBBOEBB Routenplaner
Eventbeschreibung
Regie und Konzept: Hana Zanin-Pauknerova und Attila Zanin
Choreografie: Dr. Maria Dinold, Martina Egle, Kirin Espana, Kathi Hofkofler, Luise Knof, Edgar Lliuya, Elina Lautamäki, Sungard Löschner, Gerhard Schweiger, Hana Zanin-Pauknerova, Attila Zanin
Musikalisches Konzept: Stefan Voglsinger
Live-Musik: Broken-Tree-O
Bühne & Kostüme: Stefania Compagni

Drei Freunde machen sich auf um zu erkunden, was hinter dem geheimnisumwobenen Zaun liegt, der seit Jahrhunderten ihr kleines Dorf begrenzt. Auf ihrer Wanderung durch unbekannte Orte lernen die Reisenden Menschen kennen, die ganz anders sind und sich ganz anders ausdrücken, als sie es bisher gekannt haben. Wird es den Kindern trotz der vielen Unterschiede gelingen eine gemeinsame Sprache zu finden und Freundschaften zu schließen?
„Übern Zaun schau’n“ ist eine moderne Produktion, die die Aktualität des Themas „Grenzen“ nutzt und mit der Magie des Theaters, das Publikum zu einer Reflexion und zu einer Überschreitung der eigenen Grenzen einlädt.

Mit über 110 TänzerInnen des „Ich bin O.K.“ Tanzstudios und der Tanzausbildung Wien, SchülerInnen der Musikschulen Wien und des Gymnasiums Theresianum Wien, Studierenden der MUK Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und der Vitalakademie

Der Kultur- und Bildungsverein „Ich bin O.K.“ wurde im Jahr 1979 gründet und hat es sich seitdem zur Aufgabe gemacht, Menschen mit und ohne Behinderung einen gleichberechtigten Stellenwert im kulturellen Leben zu ermöglichen, soziale Barrieren abzubauen und Sensibilität für eine inklusive Gesellschaft zu fördern. Das pädagogisch künstlerische Konzept mit dem sie in ihrem Tanzstudio arbeiten, orientiert sich dabei speziell an den individuellen Lebensumständen, Fähigkeiten und persönlichen Interessen der TänzerInnen. Davon profitieren die KünstlerInnen nicht nur auf der Bühne, sondern gewinnen auch für ihr alltägliches Leben wichtige Fertigkeiten.
Zur weiteren Förderung individueller Fähigkeiten im künstlerischen Bereich haben sie im Jahr 2010 zusätzlich die „Ich bin O.K.“ Dance Company gegründet. TänzerInnen mit fortgeschrittenem Können soll im Rahmen dieses Projektes die Chance gegeben werden, in Zusammenarbeit mit professionellen KünstlerInnen an der Weiterentwicklung ihrer künstlerischen Fähigkeiten zu arbeiten. Durch ein intensives Training in kleinen Gruppen entstehen in der Dance Company tänzerisch anspruchsvolle Choreographien sowie abendfüllende zeitgenössische Tanztheaterproduktionen.

Vorstellungen für Schulen und Werkstätten am 5.4. und 5.5. 2017, Beginn jeweils um 10.00 Uhr; Kartenbestellung unter info@ichbinok.at oder telefonisch unter (01) 512 43 06

Fotos der letzten Events anseheEventkalenderGewinnspiele Neuen Termin erstellen
LokalinfoEigenen Event promotenAnfahrtzplanDatei hochladen

Erfahre mehr über diesen Termin auf https://www.akzent.at/home/spielplan/vorschau/1169/bern-Zaun-schaun

Anmeldung für diesen Termin bis vor Beginn des Termins

Kalenderansicht anzeigen:
April 2017 || Woche 14/2017 || 7. April 2017