Online:
0 Benutzer, 30 Gäste
Registriert: 904
Neuester Benutzer: wilson8
Heute hat Geburtstag:
Babs64 (53)
Kathy (42)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Forum: Kochen & Ernährung

etwas Gewicht abnehmen und wohlfühlen?

AutorBeitrag

mymymy

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Oetwas Gewicht abnehmen und wohlfühlen?
Hello!
Ich wollte mal in die Runde fragen, was genau macht ihr denn mit eurer Ernährung, wenn ihr nur etwas Gewicht abnehmen wollt, ich möchte gerne bis zum Herbst etwas definierter sein, mich eher wohlfühlen als da zig Kilos purzeln zu lassen, wie kann man das ernährungstechnisch unterstützen?
Danke schon mal!
06.08.2015 12:02

fischlein

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OAlso ich muss zugeben, ich habe mich die letzten Jahre da auch ein wenig gehen lassen. Bin jetzt nicht dick oder so, aber ich schramme dann doch an der oberen Grenze vom Normalgewicht. Von meiner Unsportlichkeit fange ich gar nicht erst an..

Meine Essensgewohnheiten sind verbesserungsbedürftig, aber im Alltag bekomme ich meine Ernährung alleine nicht vernünftig umgestellt. Habe deshalb jetzt im Urlaub mit dem Worseg Concept begonnen.. Weil bei mir eben auch ein paar Kilo runter sollen, ich straffer werden möchte und generell Sport und eine vernünftige Ernährung in mein Leben einbauen möchte.
07.08.2015 20:44

mymymy

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OOk, was kann denn das und wie bust du denn gerade im Urlaub drauf gekommen oder so? Hast du da mehr Zeit, weil ich denke ein großer Punkt ist sicher dass man auch im Alltag immer schaut wo man das einbauen kann. Denn erst dann ist der Praxistest bestanden.
08.08.2015 21:20

fischlein

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OAlso bei mir sieht es einfach so aus, dass mein Alltagsleben und die Ernährung recht festgefahren sind. Das ist im Urlaub natürlich anders und für mich ist es so leichter neue Gewohnheiten etablieren zu können :)

Die esten 5 Tage soll man nur normal frühstücken und anstatt der restlichen Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten nimmt man den Worseg Shake zu sich.
In der folgenden Zeit wird das dann umgedreht und man nimmt den Shake nur mehr statt Frühstück und Zwischenmahlzeiten zu sich. Durch die Zutaten wird trotz der Gewichtsabnahme das Bindegewebe erhalten :)

Dazu gibt's dann noch eine App für Sport, der in den Alltag integriert wird und eine Ernährungsumstellung. Hoffe, dass ich den inneren Schweinehund besiegen und das langfristig durchziehen kann!
09.08.2015 18:00

mymymy

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OOk, und wuíe hast du die App gefunden also einfach gesucht so ein bisschen als Motivationsgrundlage? Da bin ich ja immer skeptisch, aber gut wenns klappt - das schwierigste ist echt immer der innere Schweinehund! Leider!
10.08.2015 23:37

Vyxia

OEinfach viel Obst und Gemüse essen, kein Zucker, nichts Fettes, Brot und Süßigkeiten nur in Maßen, viel trinken und Sport - voilà, Traumfigur! :)
30.09.2015 15:27

Casalla

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OIch habe einfach ein wenig mehr Abwechslung in meine Ernährung gebracht. Sprich nicht immer viele Kohlenhydrate und weniger fettiges Essen. Ansonsten habe ich auch einmal meine Portionen ein wenig kleiner gemacht und dann habe ich nach und nach ein klein wenig abgenommen bis es sich bei einem angenehmen Gewicht eingepegelt hat.
14.12.2016 15:27

UnsUwe

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OIch mach eigentlich immer alles selbst.

Das hat mein Verhältnis zu Essen geändert.
06.02.2017 15:09