Online:
0 Benutzer, 31 Gäste
Registriert: 934
Neuester Benutzer: ClaPol
Heute hat Geburtstag:
Cittycat (25)
dimstella (46)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Forum: Liebe, Sex & Zärtlichkeit

Wollsocken Fetisch

AutorBeitrag

Lois

Avatar

Mitglied

OWollsocken Fetisch
Hey,

mein Freund und ich sind seid ungefähr 5 Monaten ziemlich glücklich
zusammen und ich denke, dass es auch noch eine Weile hält.

Wir sind beide recht aufgeschlossen, was sexuelle Vorlieben angeht und haben da eigentlich auch keine Scheu offen miteinander zu reden.
Jedenfalls kam er letztens zu mir, als es schon etwas kälter war und ich mit Leggins, Pullover und Wollsocken bei mir auf dem Sofa saß und hat "gestanden", dass er total auf Wollsocken abfährt. Also die anzufassen, damit Sex zu haben etc.
Ihm war es total unangenehm (ich find's jetzt nicht so schlimm..) aber wir haben seit dem viel Spaß gehabt. Ich besitze leider nicht so viele Wollsocken und stricke sehr gerne (aber noch nie Socken) und würde mich einfach mal für die kalten Monate dran setzen.
Habt ihr Erfahrung damit und wie lange braucht man ungefähr für ein Paar?
30.08.2017 12:07

Casalla

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OWow also wenn ich ehrlich bin, dann würde es mich wahrscheinlich auch Überwindung kosten sowas zu beichten. Mit sowas meine ich nicht, dass ich es schlimm finde, aber es ist doch ganz schön außergewöhnlich. Andersherum finde ich es aber auch super wie offen ihr seid, denn nur dann kann eine Beziehung auf Dauer funktionieren.

Ich selbst stricke nicht, aber ich bestelle für meine Mutter öfter Sockenwolle und Filzwolle über www.sockenwolleparadies.de . Wie lange es dauert ein paar zu stricken kann ich dir nicht genau sagen, dann müsste ich bei ihr fragen, aber ich würde sagen es geht recht fix. Hängt halt auch davon ab wie gut man darin ist. Sie sagt aber auch immer, dass Sockenwolle nicht gleich Sockenwolle ist, genauso wie auch die Filzwolle, also da gibt es wohl riesige Qualitätsunterschiede. Deshalb bleibt sie auch immer beim gleichen Shop.
05.09.2017 13:18

Tamina

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OHey!

Schön, dass du und dein Partner so offen mit euren Wünschen in der Partnerschaft umgeht. Das finde ich wirklich löblich - vor allem nach so kurzer Zeit. Viele Paare brauchen dafür wesentlich länger oder schgaffen das gar nicht...

Zu deiner Strickfrage: ich würde mir einfach mal das ein oder andere Youtube-Tutorial zu Gemüte führen, dann hast du eine grobe Orientierung, wie das Sockenstricken geht bzw. wieviel Zeit du dafür einplanen musst. Es kommt ja auch immer darauf an, wie lange du am Stück strickst bzw. wie geschult du bereits mit den Nadeln rumgehen kannst. Ich glaube aber für dich ist das sicher kein Stress, weil du ja sagst, dass du ohnehin viel und gerne strickst :)

LG und viel Spaß mit den Socken!

LG
Tami
11.09.2017 11:15

Ulveus

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OUnd strickst du ihm jetzt was vor oder präsentierst du vollendete Werke persönlich?
Schon abgefahren ^^
26.09.2017 12:24

Ulveus

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OIst ja echt eher ein süßer Fetisch, finde ich :)
28.09.2017 18:28

Treasking

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OIch finde es auch nicht schlimm. Überwindung kostet es sicher sowas zu "beichten", aber mein Gott es ist nichts schlimmes.
29.09.2017 16:42

dante

Avatar

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OFinde das auch einen eher niedlichen Fetisch und nicht verwerflich.
28.10.2017 21:18